Hankook sponsert Nürburgring Langstrecken-Serie

LinkedIn +

This article is also available in: English (Englisch)

Hankook ist der neue Sponsor der symbolträchtigen Nürburgring Langstrecken-Serie (früher VLN Langstreckenmeisterschaft). Dank der langfristigen Partnerschaftsvereinbarung wird das Firmenlogo an der Seite der Wagen, auf Tribünen, in der Boxengasse und in den Fahrerlagerbereichen sowie an der Seite der Rennstrecke zu sehen sein.

Am 21. März findet die 66. ADAC Westfalenfahrt auf einer Kombination aus Grand-Prix-Strecke und Nordschleife statt. Die Langstrecken-Serie besteht aus acht vierstündigen und einem sechsstündigen Rennen. Etwa 165 Wagen werden bei der größten Motorsportmeisterschaft der Welt an den Start gehen.

Manfred Sandbichler, Direktor von Hankook Motorsport Europe, sagte dazu: „Es ist uns ein Vergnügen, an dieser Kultveranstaltung des Motorsports teilzunehmen. Die Geschichte von Hankook ist eng mit dem Nürburgring verbunden. Hier haben wir unsere ersten Schritte in Langstreckenrennen unternommen und in den letzten Jahren mit den Teams, die wir unterstützt haben, große Erfolge feiern können.”

Share this story:

About Author

mm

After spending the past six years working as a motorsport and high-end performance car mechanic, Callum now joins UKi Media & Events as an assistant editor. In this role he will use his vast practical knowledge and passion for all things automotive to produce informative pieces from a range of vehicle related sectors.

Comments are closed.