Aldo Costa kommt 2020 zu Dallara

0

This article is also available in: English (Englisch)

Mercedes-AMG Petronas Motorsport hat bekannt gegeben, dass Aldo Costa, der technische Berater des Teams, Anfang 2020 als technischer Leiter zu Dallara Automobili wechseln wird.

Im letzten Jahr trat Costa von seiner Rolle als Chefingenieur zurück und hat das Team seither in beratender Funktion unterstützt.

Andrea Pontremoli, der Geschäftsführer von Dallara, sagte dazu: “Aldos Eintritt in das Managementteam ist eine wunderbare Chance. Wir können dadurch unsere technischen Funktionen miteinander in Einklang bringen, um die Fähigkeiten und Kenntnisse von Dallara weiterzuentwickeln und das Unternehmen auf zukünftige Herausforderungen vorbereiten, denen wir uns gemeinsam stellen müssen.“

Costa ist noch bis Ende September für Mercedes tätig und wechselt dann zu Dallara.

“Eine meiner Leidenschaften ist es, junge Talente zu betreuen und zu fördern“, fügte Costa hinzu. “Und es wird ein Schwerpunkt meiner Arbeit sein, die nächsten Generationen italienischer Ingenieurstalente für Dallara zu gewinnen und ihre Entwicklung dort zu unterstützen.“

Share.

About Author

mm

Sam joined the UKi Media & Events automotive team in 2017, having recently graduated from the University of Brighton with a degree in journalism. For the newest addition to the editorial team, stepping into the assistant editor position signalled the start of a career in the subject he studied. Now deputy editor for Professional MotorSport World and Engine + Powertrain Technology International, Sam writes content for both of the magazines and websites.

Comments are closed.